.

Digitale Formulare: Spannende Projekte mit einem digitalen Stift

Jürgen BusackerDatum: Montag, 06.10.2014
Uhrzeit: Von 18:30 bis etwa 21:00 Uhr
Ort: Marriott München, Schwanthalerstr. 37 (5 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt)
Referent: Jürgen Busacker und Dipl.-Kfm. Karl-Heinz Fassl (www.skai-ms.de)

Inhalt

Teil 1: Schilderung von Beispielen aus dem skai-Kundenportfolio

Facility Management: Wie ein digitaler Stift Dienstleistern Beine macht...
Die Gropiusstadt in Berlin Neukölln: 19.000 Wohnungen, 34.000 Menschen, und wo gewohnt wird, da wird geputzt, gepflegt, repariert. Diverse Dienstleister werden von der Hausverwaltung mit Hilfe von digitalen Stiften und Anoto-Formularen automatisiert beauftragt.

Vertrieb von Naturkosmetik in Griechenland: Digitale Bestellungen schöner Griechinnen...
Die Hausbesuche der 200 Mitarbeiterinnen von Chambré Hellas erzeugen unterschriebene digitale Bestellformulare, die per Handy direkt in die zentrale EDV übertragen werden.

„open days“ bei VW in Wolfsburg: Auswertung von 450.000 Fragen in wenigen Minuten...
Einmal im Jahr kommen circa 3.000 Vertriebsmitarbeiter und Firmenangehörige des Volkswagen-Konzerns in Wolfsburg zusammen, um Neuigkeiten aus der Produktpalette des Autobauers zu erfahren und ihr Feedback zu ca. 150 Fragen zu geben. Für Volkswagen ist diese Rückmeldung sehr wichtig, denn sie beeinflusst die weitere Entwicklung der Modellreihen Da die Teilnehmer aus der ganzen Welt extra zu dieser Veranstaltung anreisen, sollen sowohl die Befragung als auch die Auswertung der Ergebnisse noch während der Veranstaltung durchgeführt werden können, um ein zeitnahes Stimmungsbild zu bekommen. Die skai GmbH löst dieses Problem seit Jahren mit Hilfe digitaler Anoto Formulare und individueller Auswertungs-Software.

Digitale Formulare mit arabischen Schriftzeichen – Schrifterkennung in Saudi Arabien...
Bei Toyota werden in Zukunft die Servicescheine in der Werkstatt mit digitalen Stiften ausgefüllt und in das führende System übertragen. Die ersten 4 Werkstätten sind bereits aktiv. Weitere Werkstätten werden folgen.

Teil 2: Live-Demonstration: Digitale Formulare

Jeder Teilnehmer darf ein Anoto-Dienstleistungsformular ausfüllen und bekommt sein individuelles Ergebnis sofort auf der Leinwand angezeigt.

Moderation: Horst Härtel
Teilnahmegebühr: 20 € (inklusiv Getränke)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail an, damit ausreichend Sitzplätze vorhanden sind. Sie können diese Einladung gerne an Interessierte weiterleiten.

Laden Sie sich das Einladungsschreiben als PDF-Datei herunter (Größe: 75 kB; Downloads bisher: 1226; Letzter Download am: 16.03.2019)



.

Windows-Umstieg

Sie planen den Umstieg von Windows auf ein anderes Betriebssystem? Fürchten aber, dass es Probleme gibt?
Wir helfen weiter ...

Umstieg auf Office 2013 oder 2016

Office 2010 kleinSie planen den Umstieg von älteren Versionen auf Office 2013 oder 2016 Fürchten aber, dass es Probleme gibt?
Wir helfen weiter ...

7-it Support-Modul

Download TeamViewerLaden Sie sich das 7-it Support-Modul hier herunter:

.

xxnoxx_zaehler