.

LED-Licht im Büro und zuhause: Gesund? Effektiv? Wirtschaftlich?

Rudi SeibtDatum: Montag, 08.09.2014
Uhrzeit: Von 18:30 bis etwa 21:00 Uhr
Ort: Marriott München, Schwanthalerstr. 37 (5 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt)
Referent: Dipl.-Ing. Rudi Seibt (www.igmuc.de)

Inhalt

Licht ist Leben – und die IT soll uns das Leben und Arbeiten leichter machen. Bei beidem gelingt dies nur mit guten Lösungen.

IT-ler sind zunächst keine Experten für Licht, auch wenn in der meisten IT-Hardware LEDs wirksam eingesetzt sind. Was hat also die IT mit LED zu tun?

Kunstlicht hat in den letzten 10 Jahren eine gravierende Veränderung erfahren durch die Entwicklung der LED-Lichtquelle zur vollwertigen Beleuchtung, immer begleitet von Elektronik und Chip-integrierter IT. Eine Entwicklung, die schneller durchlaufen wurde als die mobile Funktechnik. Nutzer und Verantwortliche sind deshalb verunsichert, Unbedarfte und Geschäftemacher vermeiden dabei oft gute Lösungen, ungewollt oder gewollt.

Auf der Basis von 30 Jahren Planungserfahrung und dabei immer mit dem Anspruch, aktuelle Technik dort einzusetzen, wo es sinnvoll ist, hat sich Herr Seibt mit dem Thema LED intensiv auseinander gesetzt.

Sie erfahren an diesem Abend etwas über die Geschichte des (künstlichen) Lichts und die wesentlichen Kriterien einer guten Beleuchtung. Und natürlich, warum LED nicht gleich LED ist, wie über die Augen mehr als nur Bilder verarbeitet werden und wie auch hier Weniger Mehr ist. Und Sie können sich dann ein besseres Bild von guten Lösungen machen.

Moderation: Horst Härtel
Teilnahmegebühr: 20 € (inklusiv Getränke)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail an, damit ausreichend Sitzplätze vorhanden sind. Sie können diese Einladung gerne an Interessierte weiterleiten.

Laden Sie sich das Einladungsschreiben als PDF-Datei herunter (Größe: 69 kB; Downloads bisher: 1323; Letzter Download am: 23.10.2019)

Laden Sie sich die Vortragsunterlagen als PDF-Datei herunter (Größe: 2.75 MB; Downloads bisher: 2162; Letzter Download am: 23.10.2019)



.

Windows-Umstieg

Sie planen den Umstieg von Windows auf ein anderes Betriebssystem? Fürchten aber, dass es Probleme gibt?
Wir helfen weiter ...

Umstieg auf Office 2013 oder 2016

Office 2010 kleinSie planen den Umstieg von älteren Versionen auf Office 2013 oder 2016 Fürchten aber, dass es Probleme gibt?
Wir helfen weiter ...

7-it Support-Modul

Download TeamViewerLaden Sie sich das 7-it Support-Modul hier herunter:

.

xxnoxx_zaehler