.

Software-Konzeption "quick and tidy"

Referent Thomas Matzner Datum: Montag, 19. Oktober 2009
Uhrzeit: Von 18:30 bis etwa 21:00 Uhr
Ort: Marriott München, Schwanthalerstr. 37 (5 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt)
Referent: Dipl.-Informatiker Thomas Matzner (www.tamatzner.de)

Inhalt

Für die Software-Entwicklung gibt es seit vielen Jahren bestimmte Verfahren, die zum Teil sehr detailliert vorgeben, wie bei einem Software-Projekt vorzugehen ist. Wer sauber nach den bekannten Methoden vorgeht, muss mit einem hohen Aufwand rechnen. Wer aber in einem harten Termin- und Kostenkorsett steckt, entscheidet sich häufig für "quick and dirty", eine Vorgehensweise, die viele empfohlene Schritte überspringt und häufig im Desaster endet - die gewünschte Funktionalität wird nicht erreicht, Termin und/oder Budget werden überschritten.

Das muss aber nicht sein. Saubere Konzeption muss nicht zu Mehraufwänden führen. Wer Methoden als Angebot versteht und nicht als Vorschrift, wer jede Tätigkeit an einem Ziel orientiert, wer sich an Grundmustern für bestimmte Anwendungsklassen orientiert, kann beide Ziele erreichen: "quick and tidy".

Geplanter Ablauf des Abends:

Herr Matzner wird uns eine Einschätzung des gegenwärtigen Stands der Entwurfstechniken für Software  geben und darstellen, wie die einzelnen Bausteine zu "Quick-and- tidy-Architekturen" führen können. Natürlich gibt es - wie immer - die Möglichkeit, nachzufragen und zu diskutieren.

Moderation: Dipl. -Ing. Horst Härtel
Teilnahmegebühr: 20 Euro (inklusiv Getränke)

Bitte geben Sie uns per E-Mail Bescheid, wenn Sie beabsichtigen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Wir würden uns über Ihr Kommen freuen. Sie können diese Einladung gerne an Interessierte weiterleiten.

Laden Sie sich das Einladungsschreiben als PDF-Dokument herunter. (Größe: 17 kB; Downloads bisher: 2290; Letzter Download am: 17.05.2019)

Laden Sie sich hier die Vortragsunterlagen herunter (Größe: 103 kB; Downloads bisher: 2619; Letzter Download am: 23.05.2019)



.

Windows-Umstieg

Sie planen den Umstieg von Windows auf ein anderes Betriebssystem? Fürchten aber, dass es Probleme gibt?
Wir helfen weiter ...

Umstieg auf Office 2013 oder 2016

Office 2010 kleinSie planen den Umstieg von älteren Versionen auf Office 2013 oder 2016 Fürchten aber, dass es Probleme gibt?
Wir helfen weiter ...

7-it Support-Modul

Download TeamViewerLaden Sie sich das 7-it Support-Modul hier herunter:

.

xxnoxx_zaehler