.

Virtuelle Telefonanlagen

Referent Matthias Ebert Datum: Montag, 19.07.2010
Uhrzeit: Von 18:30 bis etwa 21:00 Uhr
Ort: Marriott München, Schwanthalerstr. 37 (5 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt)
Referent: Mathias Ebert (www.bluestring.de)

Inhalt

Jedes Unternehmen hat eine Telekommunikations-Anlage (TK-Anlage).Können Sie bei Ihrer TK-Anlage auch das Telefon einfach abstecken, mitnehmen, an einembeliebigen Ort der Welt wieder anstecken und dann mit Ihrer Büronummer telefonieren?

Mit einer Centrex-Lösung ist das möglich. Vor Ort muss nur ein DSL-Anschluss verfügbar sein. Centrex ist die flexible Alternative zur bisherigen TK-Anlage im eigenen Haus. Falls Ihr Unternehmen mehrere Standorte hat, können diese die gleichen Telefon-Funktionalitäten nutzen und sich auch Standort-übergreifend per Durchwahl erreichen.

Herr Ebert wird in seinem Vortrag das grundlegende Konzept von virtuellen TK-Anlagen erläutern und die Voraussetzungen, Vor- und Nachteile darstellen. Sie haben natürlich wie immer die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Moderation: Dipl.-Ing. Horst Härtel
Teilnahmegebühr: 20 Euro (inklusiv Getränke)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail an, damit ausreichend Sitzplätze vorhanden sind.

Laden Sie sich das Einladungsschreiben als PDF-Datei herunter (Größe: 36 kB; Downloads bisher: 2133; Letzter Download am: 23.10.2019)

Laden Sie sich hier die Vortragsunterlagen als PDF-Datei herunter. (Größe: 3.11 MB; Downloads bisher: 2934; Letzter Download am: 23.10.2019)



.

Windows-Umstieg

Sie planen den Umstieg von Windows auf ein anderes Betriebssystem? Fürchten aber, dass es Probleme gibt?
Wir helfen weiter ...

Umstieg auf Office 2013 oder 2016

Office 2010 kleinSie planen den Umstieg von älteren Versionen auf Office 2013 oder 2016 Fürchten aber, dass es Probleme gibt?
Wir helfen weiter ...

7-it Support-Modul

Download TeamViewerLaden Sie sich das 7-it Support-Modul hier herunter:

.

xxnoxx_zaehler